Lieblingsplätze zum Ausprobieren


Gestalter Peter Richard überrascht die Besucher der GIARDINA seit fast 20 Jahren mit eigenen Entwürfen für Möbel und Objekte. Daraus entstand das Label «mygarden» – für Gartenliebhaber, die handwerklich gefertigte Produkte aus der Schweiz und anderen Ländern Europas wertschätzen.


Im Giardina-Schaugarten 2019 von Winkler Richard Naturgärten wird die bisher grösste Auswahl an Modellen der mygarden-Kollektion zu sehen sein. Die Idee ist, den Besuchern der Messe die Möglichkeit zu geben, alle Möbel und Objekte in einem richtigen Garten anschauen und testen zu können.

Gleich am Eingang sind Kinder – und Erwachsene – eingeladen, das Baumhaus zu erklimmen. In den verschiedenen Gartenzimmern können Aufbewahrungsmöbel wie die «Garten- und Badebox» ausprobiert werden. Am Schwimmteich lädt der Terrassenkorb
«Vis-à-vis» dazu ein, sich der Musse hinzugeben. Ein massgefertigtes Sonnensegel aus recycelten, echten Schiffssegeln von DVELAS beschattet das Holzdeck und die Sitz-Ecke darunter.


Die Bildergalerie zeigt fast alle Möbel, die im Schaugarten zu sehen sind – teilweise in leicht abgewandelter Form oder Farbe.


Halle 1, Stand D 40 und C18

Vom 13. bis 17. März 2019