Bücher

«Am liebsten möchte ich den Sommer in einem Einmachglas konservieren. In einem Glas, das man öffnen kann, wenn Dunkelheit und Kühle sich über den Garten gelegt und die ganze Vorstellung in einen Traum verwandelt haben … ». Diese Zeilen stammen aus dem Buch der Schwedinnen Ellen Forsström und Angélique Ohlin: Mein Garten – Ein Traum – Inspirationen für naturnahe Gärten. Es gibt viele Gartenbücher, die hübsch anzusehen sind, aber nur wenige, die einen wirklich berühren. Weil sie eine Geschichte erzählen wie das oben genannte Buch. In unserem Online-Shop finden Sie ausschliesslich Bücher, die wir gelesen haben und empfehlenswert finden.