Gartenbox

Detailverliebt – für leiden­schaftliche Gärtnerinnen


Wünschen Sie sich einen Ort, an dem alle Gartenutensilien ­einen festen Platz haben? In der Garten­box, einem mobilen, ­kompakten Schrank, lassen sich Samentütchen, Schnur und ­Scheren verstauen. Gartengeräte hängen platzsparend an Wand­haken und am klappbaren Pflanztisch lässt sich schnell ein Balkonkasten neu bepflanzen.

Gefertigt wird die Gartenbox in Kleinserien, in der geschützten Schreinerwerkstatt der Valida in St. Gallen. Das Holz dafür liefert Schreiner Matthias Eberli, der den Prototyp der Gartenbox gebaut hat.

Masse: 
B 96 cm × H 221 cm × T 85 cm

Artikel wird ohne Dekoration geliefert.

Wählen Sie ihre Lieblingsfarbe aus folgender Farbpalette:

Gartenbox
CHF 2850.00
Kaufen

Alle aufgeführten Preise sind exklusiv Lieferung.

Holz aus Schweizer Wäldern.
In der Schweiz produziert.

Freiluft

luftige Aufbewahrung für Samen­tütchen und andere Gartenschätze


Lieblingsstück

klappbarer Pflanztisch für rückenschonendes Eintopfen


Ordnungshüter

Schubladen und Haken zum schnellen Finden der Werkzeuge




Hardtop

widerstandsfähiges Bakelit-Dach, trotzt Hitze und Hagel 


Klimmzug

massive Bretter und Chromstahlband geben Halt


Handanstrich

mineralische Silikatfarbe für
samtmatte Oberflächen


Frischluft

4 mm Spalte lassen Luft,
aber kein Regenwasser durch


Türöffner

klassischer Vorreiber,
auf Wunsch abschliessbar


Dem Holz auf der Spur

Schreiner Matthias Eberli erkennt
gutes Holz am Duft. Für die Gartenbox ver­wendet er Massivholz von ein­heimischer Fichte und Tanne – beides langlebige Hölzer, die traditionell für den Scheunenbau verwendet werden.